ENZL-Workshops VS Böheimkirchen

Am 03. und am 04. Mai startete die Workshopreihe am BÖZAT (Böheimkirchner Zentrum für Angepasste Technologie) mit der 4A und 4B der Volksschule Böheimkirchen. Die Kinder konnten einen ganzen Vormittag lang Angepasste Technologie erleben und zum Thema Energie forschen, bauen und basteln. U.a. bauen wir mit den Kindern und Jugendlichen einen Lehmbackofen und einen Biomeiler. Das Energiefahrrad als weiteres Highlight veranschaulicht wieviel Kraft und Arbeit nötig ist um Bewegungsenergie in Strom zum Betreiben eines Wasserkochers, einer Glühbirne, etc. umzuwandeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.